kaffeeringe.de

Ubuntu + Android: Unter Ubuntu per MTP auf Android 4.2 Geräte zugreifen

Nexus 4
Nexus 4 | Bestimmte Rechte vorbehalten von drukelly

Seit Android 4.2 scheint es eine besondere Kunst zu sein, die Geräte an den Rechner zu stöpseln, um Musik drauf- oder Bilder herunterzuladen. Unter Ubuntu jedenfalls geht das so nicht. Bisher bin ich immer den Umweg über Airdroid gegangen. Das ist aber nicht besonders komfortabel und eignet sich für andere Anwendungen viel besser. Bei Leo Gaggl bin ich auf eine Lösung gestoßen: Philip Langdales gvfs MTP Backend.

Zunächst muss man dazu die neue Paketquelle einrichten. Für Ubuntu 13.04 ist das:

1
deb http://ppa.launchpad.net/langdalepl/gvfs-mtp/ubuntu raring main

Das musst Du unter Start > Systemeinstellungen > Software & Aktualisierung > Andere Software > Hinzufügen eintragen oder natürlich in der /etc/apt/sources.list.

Danach in der Konsole eingeben:

1
2
3
sudo apt-get update
sudo apt-get install gvfs
sudo apt-get upgrade

Jetzt kannst Du Dein Telefon per Micro-USB-Kabel an den Rechner stöpseln und schon kannst Du drauf zugreifen. Sollte das nicht direkt klappen, kann es sein, dass Du das Telefon noch entsperren musst. Mit meinem Nexus 4 funktioniert das hervorragend und vor allem auch flott.

Was noch nicht geht: Banshee hängt sich auf, wenn das Telefon am Rechner hängt. Mal sehen, vielleicht kriegt es ja Ubuntu auch wieder hin, eine eigene funktionierende Lösung für Leute zu finden, die Android-Telefone an Ubuntu-Rechnern benutzen.

Kommentare

stfischr

Hi.

Seit 13.04 braucht man die­ses PPA doch über­haupt nicht mehr. Einfach nur gvfs in­stal­lie­ren und schon läuft al­les ootb.

Steffen

Cool, dan­ke für den Tipp! Man fragt si­ch war­um so et­was nicht di­rekt mit in­stal­liert wird, oder?

haeumli

Ein apt-get up­date && apt-get dist-upgrade ge­nügt üb­ri­gens, gvfs wird da­bei in­stal­liert.

Sasch

Unter LinuxMint geht das ein­fach so … Nexus4 an­stöp­seln und mit­tels Nemo (Standard Dateiverwaltung ala Nautilus) auf das Telefon zu­grei­fen!

hefeweiz3n

> Bans­hee hängt si­ch auf, wenn das Tele­fon am Rech­ner hängt.

Wenn das nur pas­siert wäh­rend auf das Gerät per GVFS-mtp zu­ge­grif­fen wird liegt es an dem Grund wes­halb Philip Langdale und ich das fol­gen­de Projekt ge­star­tet ha­ben:

https://sourceforge.net/p/libmtp/wiki/MTP%20Daemon/

andi

Ich log­ge mi­ch ein­fach per SSH auf mei­nem Android ein und ko­pie­re im Nautilus mei­ne Daten hin und her.
Auf dem Android läuft die App SSHDroid. Eine Kabelverbindung(USB) ist gar nicht nö­tig.

alex

Wenn ich auf mein Nexus 4 mu­sik ko­pie­ren will (ca. 500MB) dann wer­den in et­wa 4-5MB ko­piert und dann hängt si­ch der ko­pier­di­alog auf. Ich be­nutz­te ubun­tu 12.04.
Was kann man da da­ge­gen tun ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?