Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Barrierefreiheit, spielerisch

Steffen Voß

Die Einhaltung von Webstandards wie HTML und CSS ist nur die halbe Miete beim Aufbau einer Internetseite. Die sinnvolle Strukturierung des HTMLs und die durchdachte Navigation ist mindestens ebenso wichtig, wenn man nicht von vorne herein Benutzer aussperren will.Heike Edinger und Timo Wirth vom Vorsprung durch Webstandards haben sich dazu einige Gedanken gemacht und diese in den Artikel „Super XS: Die Barrierefrei-Checkliste“ gefasst.

Der Artikel ist aber nicht nur eine weitere Sammlung von Tipps zur Barrierefreiheit – Heike Edinger und Timo Wirth haben zu jeder Regel auch gleich einen Tipp, wie man deren Einhaltung überprüft und sie zeigen, dass das Thema „Barrierefreiheit“ keine Geheimwissenschaft ist, sondern mit ein paar praktischen Schritten von jedem Webmaster selbst erreicht werden kann.

Links
Super XS: Die Barrierefrei-Checkliste
via pixelgraphix Sideblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du per E-Mail benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?