kaffeeringe.de

YouTube im Eigenbau

Mit dem Auftrag einige 3D-Visualisierungen in Internet zu stellen, machte ich mich auf die Suche nach geeigneten Möglichkeiten. Schon nach kurzer Recherche stand fest: „Einfach so“ kann man Videos nicht in HTML-Seiten einbauen. Außerdem sind die Benutzer von der Einfachheit von Video-Google und YouTube äußerst verwöhnt. Die Lösung war also eine Kombination aus dem Flash Video-Format (.flv) und einem Flash-Player.Also erstes müssen die bestehenden Videos in das FLV-Format umgewandelt werden. Dazu hat sich der Riva FLV Encoder als praktisches und kostenloses Tool erwiesen. Leider kann der nicht alle Ausgangsformate. Ich hab eben 2 Videos ausprobiert und das eine ging das andere nicht.

Außerdem hatte ich Probleme den Encoder zu starten. Die Installation von Flash 9 hat dann aber Abhilfe geschaffen und des Programm lief Problemlos. Innerhalb einiger Sekunden wurde ein 30 Sekunden langes 12 MB AVI in ein 6 MB FLV gewandelt.

Leider können Browser FLV bisher noch nicht ohne einen zusätzlichen Player anzeigen. Hier war der Flowplayer eine kostenlose Lösung. Er wird mit einigen HTML-Tags im Quelltext der Seite eingebunden und kann vielfältig konfiguriert werden.

Natürlich kann man den Player nicht nur in statischen Seiten benutzen. Ich benutze ihn mit einer Kombination des CMS Postnuke und des Zusatzmoduls Pagesetter auf der Homepage des Lehrstuhl Physische Geographie – Landschaftökologie & Geoinformation.

Update: Nachdem sich einigen Probleme mit den verschiedenen Browsern ergeben haben, musste doch noch eine andere Lösung her. Der Flash Video Player 3.6 funktioniert in allen Browsern, mit denen ich testen konnte, ganz hervorragend und die Full-Screen-Funktion ist meiner Meinung nach sogar besser (weil schneller und wirklich FullScreen) als die von youTube.

Links:
Riva FLV Encoder
Flowplayer
Flash Video Player 3.6
Demo

Kommentare

masoud

hi
can you send me your pa­ge­set­ter tem­pla­te.
i crea­te a pa­ge­set­ter ty­pe whit any upload field.
and use in my tem­pla­te . but it re­tri­ves a *.dat fi­le . and my play­er can­not un­der­stand *.dat fi­le.
my play­er nee­ds *.flv fi­le .
can you help me?
plea­se in eng­lish
thanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?