kaffeeringe.de

Mario Sixtus spricht mit Xing

Mario Sixtus ist als „elektrischer Reporter“ für das Handelsblatt unterwegs. Sein Video-Blog kombiniert schwarz/weiß Science Fiction Filme mit interessanten Interviews mit den Machern des Web 2.0. In der aktuellsten Folge spricht er mit Daniela und Lars Hinrichs über Xing.Wichtigste Information für mich: Man spricht „Xing“ tatsächlich [ksing] aus – also so in etwas wie das Geräusch von zwei sich kreuzenden Schwertern in einem Comic.

Darüberhinaus und vielleicht doch wichtiger erzählen die beiden Unternehmensgründer über die Effekte des Social Networking, über die größe von typischen Social Networks und über die Zukunft von Xing als Platform.

Links:
Xing/OpenBC
Der elektrische Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?