Steffen Voß - Technologie & Gesellschaft

Web2.0 zum Anziehen

Steffen Voß

Max Goldt ist vor allem bekannt für seine witzigen Alltagsbeobachtungen. Zusammen mit dem Zeichner Stephan Katz veröffentlicht er schon seit einiger Zeit ziemlich anarchische Comics. Auf der Homepage der beiden gibt es darüberhinaus ein paar sehr geniale T-Shirts.In der Kategorie „Rumpfkluft gibt es die korrekte Bekleidung für Leute, die ihren Humor nach außen hin erkenntlich machen wollen. Diese Art der öffentlichen Zurschaustellung des Privaten wird von manchem Fachmann ja auch als Komponente in Defintitonen des Web2.0 benutzt. Da scheint es nur passend, wenn es Katz und Goldt ein T-Shirt mit der mahnenden Aufschrift „Web 2.0: Okay. Aber die alten Dinge sind auch gut: Eulen, Pilze, Lupen, Globusse usw.“ anbieten.

Links:
Katz & Goldt
Rumpfkluft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du per E-Mail benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?