kaffeeringe.de

Platz in der Taskleiste – MinimizeToTray

Einige Internet-Radiosender kann man leider nur über ein eigenes Browserfenster und den integrierten Player hören. Und zumindest mir ist es nicht nur einmal passiert, dass irgendwann so viele Fenster in der Taskleiste waren, dass ich mich nicht mehr zurecht gefunden habe. Zum einen hilft natürlich TopDesk, den Überblick zu behalten. Zum anderen, dachte ich mir, wäre es doch super, wenn man Fenster, die eh die ganze Zeit auf sein sollen, die ich aber selten brauche, als kleines Symbol ins SystemTray neben die Datumsanzeige schicken könnte.Sowohl für den Firefox Browser als auch das kostenlose Mailprogramm Thunderbird gibt es das Plugin „MinimizeToTray.

Nach der standardmäßigen Installation kann man die Extension so konfigurieren, dass Browserfenster oder Thunderbird als Icon im SystemTray landet, wenn man es minimiert. Da man nur 3 Häkchen setzen kann, ist wenig falsch zu machen.

Natürlich bleiben die Programme auch im SystemTray aktiv – Thunderbird prüft weiterhin auf Mails und zeigt an, wenn eine neue Mail eintrifft und der Player mit dem Internetradio läuft auch problemlos weiter.

Seither habe ich in der Taskleiste nur noch die Task angezeigt, mit denen ich gerade tatsächlich arbeite.

Links:
MinimizeToTray
Thunderbird Homepage
FireFox Hompage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn Dir hier jemand antwortet?